Logo Solarverein

Der Solarverein Unsere Aktivitäten Wer wir sind Impressum
Übersicht
Aktionen & Besichtigungen
Vorträge
Bürgerkraftwerke
Wir förden aktiv
KARLA - Unser freies E-Lastenrad

Wir fördern aktiv

Neben den Vorträgen und Informationen für die Bevölkerung möchten wir auch Energiesparmaßnahmen forcieren und konkret fördern. Dies wird uns durch die Mitgliedsbeiträge, vor allem aber auch durch die Überschüsse bzw. Spenden aus dem Betrieb der Bürgerkraftwerke ermöglicht.

Zukunftskongress Bayerischer Untermain (2019)

Eine Gruppe von Vereinen, Parteien und der Energieagentur veranstaltet am 30.03.2019 in der Festhalle Kahl am Main den zweiten Zukunftskongress. Thema: Mobilitätskonzepte für morgen Der Solarverein beteiligt sich finanziell am Zukunftskongress Bayerischer Untermain und tritt als Mitveranstalter auf.

Zukunftskongress Bayerischer Untermain (2015)

Zukunkftskongress Bayerischer Untermain mit dem Thema "Wege zu energieautarkem Wohnen" am Samstag, 19.09.15, ab 10:00 Uhr in der Prischoßhalle in Alzenau. Der Solarverein tritt als Mitveranstalter auf.

Projekt "Schule der Zukunft - Freundschaft Schöllkrippen - Avéta" (2014)

Spende des Solarvereins zur Unterstützung beim Aufbaus einer solaren Energieversorgung der Schule in Togo.

Bücher für die Gemeindebücherei Schöllkrippen (2012)

Bücher für die Gemeindebibliothek

Die Gemeindebücherei erhielt darüber hinaus auch eine Auswahl an Fachbüchern zum Thema Energiesparen und alternative Energien. Foto: Theo Grünewald

Energieeffiziente Heizungspumpen im Oberen Kahlgrund (2011)

2011 haben wir die Aktion "Energieeffiziente Heizungspumpen" gestartet. In allen Gemeinden des Oberen Kahlgrundes möchten wir durch den Tausch einer alten Heizungspumpe durch eine hocheffiziente Pumpe in einem öffentlichen Gebäude einen sichtbaren Beitrag zum Energiesparen leisten. Den Anfang machte im Januar 2011 die Gemeindebücherei Schöllkrippen, die eine hocheffiziente Heizungspumpe "ALPHA2" der Firma Grundfos erhielt. Der ortsansässige Heizungsbauer Markus Englert baute diese kostenlos ein.

Im Keller der Gemeindebücherei

Das Bild zeigt (v.l.): Vereinsvorsitzenden Bernhard Ebert, Heizungsbauer Markus Englert, 2. Bgm. Norbert Ries, und den Initiator der Heizungspumpenaktion Ralf Kaiser. Foto: Doris Pfaff

LED Straßenleuchten für Schöllkrippen (2011)

Bereits zugesagt hat der Solarverein eine Spende von 500,-€ an die Marktgemeinde Schöllkrippen für die Umrüstung der Straßenleuchten im Ortskern von Schöllkrippen auf die energiesparende LED-Technik.

Solartaschenlampen für Schule in Togo (2009)

2009 konnten wir mit einer Spende von mehreren Solartaschenlampen das Schulprojekt "Schule der Zukunft" des Weltladens Schöllkrippen in Togo unterstützen.

Spenden

Der Solarverein Oberer Kahlgrund e.V. freut sich Ă¼ber Spenden an
IBAN DE 24 7956 7531 0005 7450 98
(VR-Bank eG)
oder per Paypal an info@solarverein-ok.de

Energiespartipp:

Stromverbrauch Heizung - Stromfresser alte Heizungspumpe

Jede Heizung verbraucht Strom durch die Pumpe: Eine alte Pume verursacht mind. 100 € Stromkosten im Jahr, neue Hocheffizienzpumpen kostenÂ&xnbsp;jährlich weit unter 20 € an Strom. Vergleiche finden Sie unter Stromverbrauch Pumpe.

Quelle: www.energiesparen-im-haushalt.de